Promo Slide Promo Slide Promo Slide Promo Slide

Darsteller/innen

Brigitte Lahaie

Brigitte Lahaie

Brigitte Lahaie, geboren am 12. Oktober 1955 in Tourcoing (Frankreich) spielte von 1976 bis 1980 in rund 30 Pornofilmen mit und gehört auch heute noch zu den bekanntesten Darstellerinnen aus Europa. Sie trat in der Zeit vorallem im deutschsprachigen Raum auch als Brigitte Bordeaux und in den Benelux-Ländern als Brigitte Van Meerhague auf.

Alle Filme mit Brigitte Lahaie anzeigen

Cover

Annette Haven

Annette Haven, geboren am 1. Dezember 1954 in Las Vegas, arbeitete zunächst als Krankenschwester, Tänzerin und in Massagesalons im Raum San Francisco. Ihr Pornofilm-Debüt gab sie 1973 in Alex de Renzy's Film "Lady Freaks". Annette Haven lehnte Film-Angebote ab, wenn ihr die männlichen Partner nicht gefielen oder Bondage, Gewalt oder "Gesichtsbesamungen" enthielten.

Alle Filme mit Annette Haven anzeigen

Tabu Logo

ÜBER TABU FILM

Unter dem Label TABU FILM veröffentlicht die in Essen ansässige Tabu & Love Film GmbH Klassiker aus dem Pornogenre. Gegründet wurde das Label TABU FILM 1968 vom deutschen Pionier der Pornografie, Charly Brown. Lange bevor andere Produzenten in Deutschland den Schritt in die Pornografie wagten, drehte Charly Brown unter anderem mit Hans Billian Filme wie "Josefine Mutzenbacher" und beglückte damit das damals eher prüde Deutschland mit Erfolg, denn über 40 Jahre Firmengeschichte können wohl nur wenige in der Branche nachweisen.

Aktuell werden monatlich 6 Filme veröffentlicht, welche die Zeitspanne von den 70er bis in die 90er Jahre abdecken. Viele davon erscheinen das erste Mal in der deutschen Sprachfassung auf DVD.